M54b30 biturbo Wasserdruck Probleme

Allgemeine Themen betreffen Zwangsbeatmung

Moderator: Grimmjar

Antworten
poseidon
Beiträge: 93
Registriert: Do 13. Mär 2014, 04:37
Wohnort: Österreich

Dachte ich hätte wo ein Leck wo ich etwas Wasser verliere da ich nach paar Tagen Fahrt so einen halben liter nachfüllte.
Keine Spuren am Boden von Wasseraustritt.
Hab dann mal eine Dichtheitsprobe gemacht mit 1,5bar, alles dicht.
Sah aber am Wasserdeckel eingetrocknete Wasserspuren.
Dann konnte nur der Druck so hoch werden das der Deckel (2Bar öffnungsdruck) Wasserdruck raus läßt.
Habe daraufhin in meinem Alukühler einen Drucksensor eingebaut und geloggt.
Sah das der Druck bei normaler fahrt zwischen 0,5 und 0,8bar bei ca 100Grad Wasser war.
Denke das ist ein normaler Wert.
Wenn aber Ladedruck kommt, natürlich steigt auch die Drehzahl stark an, stieg der Wasserduck so auf 1,2-1,4bar kurzzeitig an und ging dann wieder runter.

Hab nach einer langen fahrt gestern einen Druck beim Abstellen von ca 1Bar.
Heute als ich mit Laptop onlin ging, Motor noch nicht gestartet zeigt er mir 1,85bar an!
Motor war ganz kalt.
Nach kurzer fahrt, ging der Druck etwas runter.
Wie kann bei auskühlen des Motors der Druck steigen und so lange anhalten?

Denke es kann nur was mit den beiden Turbos zu tun haben, sind beide Wassergekühlt und mit dem Motorkreislauf mit zusätzlich kleiner El. Pumpe die nachläuft.
Schätze das das Wasser in den Turbos so stark aufheizt vom Krümmer das so hoher Druck entsteht.

Aber wie sollte man sonst diese Turbos kühlen das dieses hochkochen beim Turbo nicht passiert?
Die el. Pumpe läuft ca 3min nach abstellen nach.
Auch fahre ich die letzten km nicht auf last und lasse den Motor noch etwas nachlaufen vor abstellen.
Kopfdichtung ist auch in Ordnung, im Wasser keine verunreinigung oder Abgase bzw öl. Wurde schon alles getestet.

Hat wer eine Info für mich wo ich da ansetzen sollte?
Danke..
poseidon
Beiträge: 93
Registriert: Do 13. Mär 2014, 04:37
Wohnort: Österreich

Habe heute festgestellt das der neue Drucksensor nach einem Tag schon defekt ist.
Kam mir komisch vor das er 1,8bar kalt Anzeigte.

Trotzdem fülle ich alle paar Fahrten etwas Wasser nach da der Druck zu hoch ist.
Benutzeravatar
schaper
Administrator
Beiträge: 1589
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 15:38
Wohnort: Hamburg

Wie sehen die Kerzen aus?
Bild
Royal Elite Club Of Holset & Schwitzer Series

"Anything less than 1 bar is not boost. It's a vacuum leak" - Hannu Trevola
Antworten