race@airport Landshut 2012

Veranstalltungen wie 1/4Meile und andere Rennen, Treffen, Messen etc

Moderator: Grimmjar

Antworten
e9turbo
Beiträge: 27
Registriert: Fr 30. Jan 2009, 19:47
Wohnort: 84051 Essenbach

race@airport Landshut 2012

Beitrag von e9turbo » Sa 16. Jun 2012, 19:52

Hallo,
morgen ist ja wieder 1/4 Meile wieder bei mir quasi um die Ecke. Wetter soll ja mal ausnahmsweise schön sein da es die letzten Jahre ja geregnet hatte.
Ergebnisse gibt es morgen Abend

Gruß Klaus

Benutzeravatar
schaper
Administrator
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 15:38
Wohnort: Holzminden

Re: race@airport Landshut 2012

Beitrag von schaper » Mo 18. Jun 2012, 07:05

und schon paar Ergebnise ?
Bild
Royal Elite Club Of Holset & Schwitzer Series

"Anything less than 1 bar is not boost. It's a vacuum leak" - Hannu Trevola

e9turbo
Beiträge: 27
Registriert: Fr 30. Jan 2009, 19:47
Wohnort: 84051 Essenbach

Re: race@airport Landshut 2012

Beitrag von e9turbo » Mo 18. Jun 2012, 20:17

ja das war von meiner seite nix berauschendes,
beste Zeit war nur eine 12,4 bei irgendwas um die 195km/h
hatte gesamt 5 läufe wobei ich bei den letzten beiden jeweils den 2ten gang nicht gleich reinbekommen habe.
Hatte bei 1bar Ladedruck noch recht gute Traktion aber bei erhöhten Ladedruck zu wenig Traktion (Toyo Drag Slicks 4Jahre alt)
Glaube auch das die Kupplung im 3ten Gang rutscht weil diese danach nicht mehr so gut getrennt hat und ich vermutlich deswegen den 2ten Gang schlecht reinbekommen habe.

Gruß Klaus

Benutzeravatar
Grimmjar
Beiträge: 324
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 21:45
Wohnort: Prignitz

Re: race@airport Landshut 2012

Beitrag von Grimmjar » Mo 18. Jun 2012, 22:38

Sieht doch schonmal gut aus!
Dann wirst demnächst zumindest ne hohe 11 sehen.
"Once you start down the Dark Path, forever will it dominate your destiny, consume you it will..."

+Master Yoda+

e9turbo
Beiträge: 27
Registriert: Fr 30. Jan 2009, 19:47
Wohnort: 84051 Essenbach

Re: race@airport Landshut 2012

Beitrag von e9turbo » Di 19. Jun 2012, 08:06

hatte schon mal eine 11,4 mit 206km/h bei einer 2,0xx 60Ft Zeit und bin am versuchen die 11 zu knacken aber da glaube ich müssen neue Reifen her

Benutzeravatar
Grimmjar
Beiträge: 324
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 21:45
Wohnort: Prignitz

Re: race@airport Landshut 2012

Beitrag von Grimmjar » Di 19. Jun 2012, 10:16

Oh, ja...
Welche Reifengröße hast du?
Mit den 26/10.5-15 komme ich nur unter 2.0 60ft wenn schon bissel Gummi auf der Bahn ist und der Burnout gelingt.
Dann komme ich auf 1.7-1.8.
Und das würde bei dir ja schon reichen.
"Once you start down the Dark Path, forever will it dominate your destiny, consume you it will..."

+Master Yoda+

e9turbo
Beiträge: 27
Registriert: Fr 30. Jan 2009, 19:47
Wohnort: 84051 Essenbach

Re: race@airport Landshut 2012

Beitrag von e9turbo » Di 19. Jun 2012, 11:35

Reifen habe ich 25x9.0-15 drauf hab aber Platz im Radhaus so das es nächstes mal schon grösser wird. Hast Du die 1,7 mit Toyos gefahren?

Benutzeravatar
Grimmjar
Beiträge: 324
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 21:45
Wohnort: Prignitz

Re: race@airport Landshut 2012

Beitrag von Grimmjar » Di 19. Jun 2012, 11:53

Ja.
Und einige Jahre zuvor auch mit M/T.
Beide in 26/10 bzw. 10.5.
Wobei die Toyo in 10.5 genauso breit wie die M/T in 10 sind.
Mit 9.0 sollte das aber auch möglich sein wenn Fahrwerk passt.

Willst breitere Reifen oder mehr Abrollumfang?
Mein Tip:
Quäle dich nicht platz für breitere Reifen zu schaffen.
Wenn der Sturz nicht passt bringt das null komma null.
Versuch größere Reifen unter zu bringen.

Ich glaub Udo hatte auch 27/9.0 im Angebot aber die Toyos gibt es wohl nicht mehr....
"Once you start down the Dark Path, forever will it dominate your destiny, consume you it will..."

+Master Yoda+

Antworten