M5 Turbo Revision

Fertige Umbauten etc

Moderator: Grimmjar

Benutzeravatar
schaper
Administrator
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 15:38
Wohnort: Holzminden

Re: M5 Turbo Revision

Beitrag von schaper » Mi 25. Feb 2009, 10:29

Verdichtung 8.5:1, Hub ist 86mm
Die Mulde ist nich besonders tief, wirkt vllt auf dem Foto so :)
Ceramiccoating hab ich schon mal gesehen und halte es für eine bessere Alternative zu Hitzeband. Hab bis jetzt aber noch keinen Betrieb hierzulande gefunden, der sowas günstig anbietet.
Poste mal n paar Preise wenn Du soweit bist.
Gruß
Bild
Royal Elite Club Of Holset & Schwitzer Series

"Anything less than 1 bar is not boost. It's a vacuum leak" - Hannu Trevola

Benutzeravatar
FelixM5
Beiträge: 117
Registriert: Fr 30. Jan 2009, 22:09

Re: M5 Turbo Revision

Beitrag von FelixM5 » Mi 25. Feb 2009, 23:22

Servus,
ich habe einen Rennsportveteranen gefunden, der mir das in geringen Stückzahlen machen würde.
Es gibt eine Version in schwarz/anthrazit glänzend und eine in chromähnlichem Look.
Beide sind laut seiner Aussage echte 1100 Grad Dauertemp. stabil.
Das besondere im Gegenteil zu den Anbietern auf dem amerikanischen Markt ist, daß er die zu bearbeitenden Teile vorher sandsttrahlt, damit die Beschichtung auch hält.
Außerdem beschichtet er auch die Innenseite.
Die Beschichtung soll 20% der Strahlungshitze innen und 20% aussen abhalten. Es ist die gleiche Beschichtung, die schon vor Ewigkeiten bei den Starfightern im Triebwerk eingesetzt wurde.

Allerdings will er für einen 6 Zylinder Krümmer auch abgesehen von 7 Tagen Zeit, die beachtliche Summe von 300€ schwarz und 350€ chrom haben.....

......was solls, das sind Peanuts im Vergleich zum Rest ;-) Also werde ich es mal ausprobieren und schreib dann mal einen Erfahrungsbericht.


Gruß

Felix

Benutzeravatar
G-tunit
Beiträge: 2
Registriert: Do 23. Apr 2009, 18:56
Wohnort: Amelunxen
Kontaktdaten:

Re: M5 Turbo Revision

Beitrag von G-tunit » Fr 24. Apr 2009, 14:41

Das nenn ich mal nen Lader !!!! :D:D:D:D geiles Teil xD

greetz
BildBildBild

zoran
Beiträge: 13
Registriert: Do 12. Mär 2009, 11:55

Re: M5 Turbo Revision

Beitrag von zoran » So 14. Jun 2009, 17:46

Das ist doch nen LKW Lader ;-)

Frag hier mal nach. Wollte meinen Abgaskrümmer bald dort abgeben.
http://www.pulver-nord.de/

Benutzeravatar
schaper
Administrator
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 15:38
Wohnort: Holzminden

Re: M5 Turbo Revision

Beitrag von schaper » Mo 15. Jun 2009, 07:48

Natürlich ist das ein LKW Lader. Wir verbauen eigentlich nur LKW Lader, selbst bei kleinen Leistungssteigerungen. Sind einfach robuster und günstiger als aus dem PKW Bereich, abgesehen von hohen Volumenströmen, die oft benötigt werden :)
Bild
Royal Elite Club Of Holset & Schwitzer Series

"Anything less than 1 bar is not boost. It's a vacuum leak" - Hannu Trevola

V8Schrauber
Beiträge: 7
Registriert: Di 14. Apr 2009, 09:40

Re: M5 Turbo Revision

Beitrag von V8Schrauber » Mo 15. Jun 2009, 13:14

Hi Felix,

hast du deinen Krümmer schon Beschichten lassen?


Mich würde mal dein Fazit interessieren.


danke.



Mfg Manuel

Benutzeravatar
schaper
Administrator
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 15:38
Wohnort: Holzminden

Re: M5 Turbo Revision

Beitrag von schaper » Mo 29. Jun 2009, 17:13

Karossewechsel :mrgreen:

Der M5 Turbomotor ist immer noch in Überarbeitung und findet demnächst Platz in einer anderen Karosse.
Das Cabrio bekommt jetzt einen M50B25 Turbomotor - dazu eröffne ich mal nen neuen Thread
Bild
Royal Elite Club Of Holset & Schwitzer Series

"Anything less than 1 bar is not boost. It's a vacuum leak" - Hannu Trevola

Benutzeravatar
Grimmjar
Beiträge: 324
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 21:45
Wohnort: Prignitz

Re: M5 Turbo Revision

Beitrag von Grimmjar » Fr 25. Sep 2009, 15:48

Dirk will sein Getriebe verkaufen. alles Neu. hast interesse? dann ruf ihn mal an.


Gruß Thomas
"Once you start down the Dark Path, forever will it dominate your destiny, consume you it will..."

+Master Yoda+

Benutzeravatar
schaper
Administrator
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 15:38
Wohnort: Holzminden

Re: M5 Turbo Revision

Beitrag von schaper » Fr 25. Sep 2009, 16:48

Hab ich schon - ist mir zu teuer, hab ne andere Quelle aufgetan :)
Trotzdem danke
Bild
Royal Elite Club Of Holset & Schwitzer Series

"Anything less than 1 bar is not boost. It's a vacuum leak" - Hannu Trevola

Benutzeravatar
Grimmjar
Beiträge: 324
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 21:45
Wohnort: Prignitz

Re: M5 Turbo Revision

Beitrag von Grimmjar » Mo 7. Dez 2009, 23:34

Wie siehts hier aus Eugen?
Hast den Motor schon zusammen?
Werde mir nächstes Jahr auch diesen Turbo kaufen und wollt mal hören wie was du zur Qualität sagst! Preis ist zumindest absolut top!


Gruß Thomas
"Once you start down the Dark Path, forever will it dominate your destiny, consume you it will..."

+Master Yoda+

Antworten