erstes Video von der Schub-Karre

Fertige Umbauten etc

Moderator: Grimmjar

touringtimo
Beiträge: 101
Registriert: Mi 24. Nov 2010, 22:11
Wohnort: 78652 deisslingen

Re: erstes Video von der Schub-Karre

Beitrag von touringtimo » Di 25. Dez 2012, 22:16

Schaper meinte ja das er 2bar wegstecken kann, was soll da dann rauskommen 1000+PS?! :D
Ich find das Teil nach wie vor geil! Und die Werte...Geil!!! :)

Turboserkan
Beiträge: 97
Registriert: So 17. Jun 2012, 14:42

Re: erstes Video von der Schub-Karre

Beitrag von Turboserkan » Mi 26. Dez 2012, 01:02

325 24VT hat geschrieben:Moin nochmal, da beim Eugen keine richtige Kurve auf dem Protokoll entstanden war, hab ich die 650 PS einfach so hingeschrieben und bewußt tief gestapelt. - Das ist ja auch schon wieder über ein Jahr her. Der Prüfstandslauf mit den 730 PS bei 1,33 Bar ist von diesem Jahr. Ob der realistisch ist kann jeder für sich selbst entscheiden. Ich Denke die Fahrwerte sprechen dafür. Aber das das Auto für 600 PS schlecht geht, kann ich wirklich nicht sagen :oops: :roll: :D

Mfg Sebastian
So endlich habe ich Antwort bekommen auf meine frage danke Sebastian :) so einfach ist das !!!!!!! Wer kommt von euch Hockenheim ?????????? Public Race days?????

Turboserkan
Beiträge: 97
Registriert: So 17. Jun 2012, 14:42

Re: erstes Video von der Schub-Karre

Beitrag von Turboserkan » Do 27. Dez 2012, 21:35

touringtimo hat geschrieben:Schaper meinte ja das er 2bar wegstecken kann, was soll da dann rauskommen 1000+PS?! :D
Ich find das Teil nach wie vor geil! Und die Werte...Geil!!! :)

also ich hab hier auch jemanden gefunden wo auch e30 türbo fährt und schau dir doch mal seine werte an obwohl er 323 ps weniger hat was er fährt auch um die 6 sekunden hmmmmm

Re: m30 Turbo

von OezyB » So 22. Jul 2012, 10:44

hier mal 2 kleine videos

http://www.youtube.com/watch?v=krSB4p5z2Z4
(nicht auf das gelaber hören
http://www.youtube.com/watch?v=UtoN-ooHv8c

haben 100-200 (laut Tacho) gemessen mit Stoppuhr, 3 Leute im Auto: 5,7 sec.

Bin schon zu frieden damit, aber bisschen mehr könnte glaub ich noch gehen

touringtimo
Beiträge: 101
Registriert: Mi 24. Nov 2010, 22:11
Wohnort: 78652 deisslingen

Re: erstes Video von der Schub-Karre

Beitrag von touringtimo » Do 27. Dez 2012, 22:07

Aber Oezy schreibt ja laut Tacho und Stoppuhr, schon geil der hört sich auch satt an, aber ich denk gemessene Werte und bestenfalls 5,2sek sind schon nochmal ne andere Hausnummer.

Turboserkan
Beiträge: 97
Registriert: So 17. Jun 2012, 14:42

Re: erstes Video von der Schub-Karre

Beitrag von Turboserkan » Do 27. Dez 2012, 22:28

touringtimo hat geschrieben:Aber Oezy schreibt ja laut Tacho und Stoppuhr, schon geil der hört sich auch satt an, aber ich denk gemessene Werte und bestenfalls 5,2sek sind schon nochmal ne andere Hausnummer.
http://www.youtube.com/watch?v=PJaXm2Skmpc

schau dir das mal an die haben grad mal 470ps und fahren auch um die 5-6 sekunden das ist schon komisch mit 723ps 5-6 sekunden zu fahren

und der hier ist auch ein kumpel hier aus stuttgart hat 600ps und fährt 4,7 weist du jetzt was ich meine das ist halt reale videos und autos wo ich kenne nur wen es wirklich so ist das bmw 700 ps grad mal 5 er zeiten fahren braucht mann ja locker 1000ps damit wir an die 4 er zeiten kommen ;(
http://www.youtube.com/watch?v=uZhRUdpNLw8

Turboserkan
Beiträge: 97
Registriert: So 17. Jun 2012, 14:42

Re: erstes Video von der Schub-Karre

Beitrag von Turboserkan » Do 27. Dez 2012, 22:29

bitte nicht alles falsch verstehen will hier niemanden schlecht machen oder so will nur bisle info ;)

GStar
Beiträge: 45
Registriert: Di 15. Dez 2009, 15:17

Re: erstes Video von der Schub-Karre

Beitrag von GStar » Fr 28. Dez 2012, 13:13

Tachowerte und GPS gemessene Werte gehen sicher min. 1sec auseinander. Allein die Tachoabweichung,ablesefehler, Stopuhrdrücken.. etc ;)
Dazu kommt,Drehzahl/Gang. Je mehr Leistung, desto mehr verschiebt sie sich in noch höhere Drehzahlen und darunter(Drehzahl) leidet die Leistung.
Zu alldem kommt noch das wichtigste TRAKTION, welche Reifen, DiffSperre. Außentemperatur, also so pauschal würde ich da nicht zweifeln an den Zeiten :mrgreen:

325 24VT
Beiträge: 99
Registriert: Di 2. Dez 2008, 19:04
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: erstes Video von der Schub-Karre

Beitrag von 325 24VT » Fr 28. Dez 2012, 20:06

Ich dachte wir hätten das geklärt?!? Was hast du für ein Problem mit den Zeiten? Verstehst du nicht das ein Auto schneller ist wenn es mehr Leistung hat?!?

Markus`s Golf fährt mit 2,5 BAR ne 4,66 von 100 - 200 km/h (steht im Video) - (aktuelle Messung mit 2,5 BAR : 875 PS - steht auf Dragracelist)) = höhere Leistung = bessere Zeit

Im Video vom weissen Golf ist der Fahrer am Anfang gegen die Bremse gefahren (hört man) und hat dann in einem Gang von 100 - 200 km/h durchgezogen... Ich schalte in 0,2 Sekunden, muss aber von 100 - 200 km/h 2 mal schalten = 0,4 Sekunden Verlust alleine durchs Schalten - gegen die Bremse fahren, tut zwar der Zeit gut, ist aber in meinen Augen Schummelei... Wenn du allerdings möchtest, das ich mit LaunchControl die niedrigst mögliche Zeit fahre dann mach ich das natürlich extra für dich!!!

Zum Auto von OzeyB kann ich nichts sagen, da ich es nicht kenne... Von handgestoppten- Stoppuhr- und Tacho-Fabelzeiten halte ich allerdings wenig.

Viel Spaß noch
Sebastian

Turboserkan
Beiträge: 97
Registriert: So 17. Jun 2012, 14:42

Re: erstes Video von der Schub-Karre

Beitrag von Turboserkan » Fr 28. Dez 2012, 20:15

325 24VT hat geschrieben:Ich dachte wir hätten das geklärt?!? Was hast du für ein Problem mit den Zeiten? Verstehst du nicht das ein Auto schneller ist wenn es mehr Leistung hat?!?

Markus`s Golf fährt mit 2,5 BAR ne 4,66 von 100 - 200 km/h (steht im Video) - (aktuelle Messung mit 2,5 BAR : 875 PS - steht auf Dragracelist)) = höhere Leistung = bessere Zeit

Im Video vom weissen Golf ist der Fahrer am Anfang gegen die Bremse gefahren (hört man) und hat dann in einem Gang von 100 - 200 km/h durchgezogen... Ich schalte in 0,2 Sekunden, muss aber von 100 - 200 km/h 2 mal schalten = 0,4 Sekunden Verlust alleine durchs Schalten - gegen die Bremse fahren, tut zwar der Zeit gut, ist aber in meinen Augen Schummelei... Wenn du allerdings möchtest, das ich mit LaunchControl die niedrigst mögliche Zeit fahre dann mach ich das natürlich extra für dich!!!

Zum Auto von OzeyB kann ich nichts sagen, da ich es nicht kenne... Von handgestoppten- Stoppuhr- und Tacho-Fabelzeiten halte ich allerdings wenig.

Viel Spaß noch
Sebastian
:)

OezyB
Beiträge: 268
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 13:23

Re: erstes Video von der Schub-Karre

Beitrag von OezyB » So 30. Dez 2012, 12:14

Moin allerseits, hoffe ihr hab die Feiertage gut überstanden :D

also die bei mir gemessenen 5,7 sek 100-200 sind natürlich nur stoppuhr + tacho - messungen, da kommt nichts genaues raus. Deswegen habe ich das auch extra dazu geschrieben. Dazu muss man aber sagen, wir waren zu dritt im auto :lol: wieviel Leistung ich dabei hatte weiss ich natürlich auch nicht. Werde sobald es geht auf den prüfstand fahren.

hab seither sowieso noch an der Abstimmung einiges geändert, also muss ich eh auf auf den Prüfstand.

Ein m50 der so gemacht ist wie dieser hier (sebastian seiner) kann die 1000PS auch mit diesem Lader knacken, da bin ich mir sicher!
Nochmal von mir: Geiles Auto, weiter so 8-)

Antworten