E30 Cabrio mit M50B25 Turbo (update 26.Nov)

Fertige Umbauten etc

Moderator: Grimmjar

Kai-325i_cabrio
Beiträge: 19
Registriert: Sa 13. Jun 2009, 16:22

Re: E30 Cabrio mit M50B25 Turbo (update 13.Aug)

Beitrag von Kai-325i_cabrio » So 6. Sep 2009, 07:23

läuft echt gut find ich

u iwie passen die felgen voll geil zu dem auto :shock: sieht echt gut aus

Benutzeravatar
schaper
Administrator
Beiträge: 1486
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 15:38
Wohnort: Holzminden

Re: E30 Cabrio mit M50B25 Turbo (update 27.Nov)

Beitrag von schaper » Fr 27. Nov 2009, 15:38

sind nun endlich dazu gekommen das Auto auf die Rolle zu packen und haben die erste Probemessung gemacht.
Ladedruck 0.8bar, Drehzahl bis 5300 U/min (Kerzen ausgeblasen, müssen andere Kerzen rein).

Ergebnis: 380PS und 491Nm

Die als Ziel gesetzten 450PS und 600Nm sind nicht mehr weit - nur noch andere Kerzen rein und Ladedruck auf 1.2bar hoch.
Zum Abschluss wird die Leistungskurve durch Feinanpassung der Zündung geglättet.

Bild
Bild
Royal Elite Club Of Holset & Schwitzer Series

"Anything less than 1 bar is not boost. It's a vacuum leak" - Hannu Trevola

323Turbo
Beiträge: 24
Registriert: Fr 16. Jan 2009, 22:51

Re: E30 Cabrio mit M50B25 Turbo (update 13.Aug)

Beitrag von 323Turbo » Fr 27. Nov 2009, 21:05

Wie kommst Du mit 0,8 Bar auf 380Ps ?

Das würde mich sehr wundern, den ich fahre ja den gleichen Druck :roll:

Benutzeravatar
schaper
Administrator
Beiträge: 1486
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 15:38
Wohnort: Holzminden

Re: E30 Cabrio mit M50B25 Turbo (update 13.Aug)

Beitrag von schaper » Mo 30. Nov 2009, 09:38

Messen Amir :)

Bauen wir neue Zündspulen bei dir rein und ab auf die Rolle, du wirst dich wundern wieviel Leistung dein Auto doch hat.

Ich hab auch die Zündung noch etwas aggressiver gestellt als bei dir, um zu schauen wo die Grenzen sind (sowas mach ich nur mit eigenen Versuchsautos :))
Der Unterschied wird in ca. 30-40 PS liegen, mehr auf keinen Fall
Bild
Royal Elite Club Of Holset & Schwitzer Series

"Anything less than 1 bar is not boost. It's a vacuum leak" - Hannu Trevola

323Turbo
Beiträge: 24
Registriert: Fr 16. Jan 2009, 22:51

Re: E30 Cabrio mit M50B25 Turbo (update 13.Aug)

Beitrag von 323Turbo » Mo 30. Nov 2009, 15:31

Messen Amir
lol


Ja, aber mein Auto steht erstmal in der Garage. Das können wir machen, wenn das neue Diff. eingebaut wird bei Dir.

Fährst du mit 100 Octan oder 98?

380Ps mit 0,8 Bar ist wirklich Wahnsinn.

Benutzeravatar
schaper
Administrator
Beiträge: 1486
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 15:38
Wohnort: Holzminden

Re: E30 Cabrio mit M50B25 Turbo (update 13.Aug)

Beitrag von schaper » Mo 30. Nov 2009, 16:29

100Oktan. Die Zündung ist absolut ausgereizt und kurz vor der Klopfgrenze.
Weiter gehts nur noch mit E85
Bild
Royal Elite Club Of Holset & Schwitzer Series

"Anything less than 1 bar is not boost. It's a vacuum leak" - Hannu Trevola

Benutzeravatar
BauchiTom
Beiträge: 30
Registriert: So 13. Dez 2009, 14:13
Wohnort: Schwarzach
Kontaktdaten:

Re: E30 Cabrio mit M50B25 Turbo (update 26.Nov)

Beitrag von BauchiTom » Mi 16. Dez 2009, 21:56

Welche Verdichtung hat der Motor jetzt?

Benutzeravatar
schaper
Administrator
Beiträge: 1486
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 15:38
Wohnort: Holzminden

Re: E30 Cabrio mit M50B25 Turbo (update 26.Nov)

Beitrag von schaper » Do 17. Dez 2009, 10:35

10,5:1
Serienkopfdichtung mit Schneidringen
Bild
Royal Elite Club Of Holset & Schwitzer Series

"Anything less than 1 bar is not boost. It's a vacuum leak" - Hannu Trevola

Benutzeravatar
BauchiTom
Beiträge: 30
Registriert: So 13. Dez 2009, 14:13
Wohnort: Schwarzach
Kontaktdaten:

Re: E30 Cabrio mit M50B25 Turbo (update 26.Nov)

Beitrag von BauchiTom » Do 17. Dez 2009, 16:48

und das ist auf Dauer haltbar?

Benutzeravatar
schaper
Administrator
Beiträge: 1486
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 15:38
Wohnort: Holzminden

Re: E30 Cabrio mit M50B25 Turbo (update 26.Nov)

Beitrag von schaper » Do 17. Dez 2009, 17:15

ja
Bild
Royal Elite Club Of Holset & Schwitzer Series

"Anything less than 1 bar is not boost. It's a vacuum leak" - Hannu Trevola

Antworten