MS/KDFI launchcontroll/flat shift/2 step limiter

Steuergeräte, diverse Kontroller, Sensorik, Mapping etc

Moderator: Grimmjar

Antworten
mr10
Beiträge: 247
Registriert: Di 14. Okt 2014, 11:22

MS/KDFI launchcontroll/flat shift/2 step limiter

Beitrag von mr10 » Fr 20. Feb 2015, 18:46

hi!

hat einer von euch mit der megasquirt oder noch besser der kdfi ne launchcontroll oder nen 2 step limiter oder flatshift laufen?

sollte an sich ja möglich sein, aber irgendwie wäre da ne kleine erklärung dazu hilfreich, in welchem menü etc.
das hauptproblem an sich ist, dass ich nicht weiß, welche pins am KDFI-gehäuse (1-88) den pins in der beschreibung entsprechen(IAC, JS, etc)

achja, der Drehzahlmesser geht btw auch nicht... jemand ne lösung für das problem?

gruß,

martin

swissrace
Beiträge: 68
Registriert: Mo 28. Okt 2013, 16:06

Re: MS/KDFI launchcontroll/flat shift/2 step limiter

Beitrag von swissrace » Mi 18. Nov 2015, 08:09

Drehzahlmesser ging bei mir am Anfang auch nicht, als Antwort von K-Data erhielt ich: Sollte der Drehzahlmesser nicht gehen bitte JS10 und IAC1 ausprobieren. Eine der beiden Einstellungen muss funktionieren.

Hab dann auf JS10 gelegt und es klappt :idea:

mr10
Beiträge: 247
Registriert: Di 14. Okt 2014, 11:22

Re: MS/KDFI launchcontroll/flat shift/2 step limiter

Beitrag von mr10 » Di 24. Nov 2015, 21:14

du bist echt genau ich vor nem halben jahr :D :D

also launch control:
https://www.youtube.com/watch?v=gG6aiYjU0X4
https://www.youtube.com/watch?v=YyyTTQiCONg

wenn du nen tempomat hast, hast du schon nen kupplungsschalter, ansonsten musst du den nachkaufen.

die aktivierung der lc geht durch masse auf iac... 10 glaub ich... steht aber in der anleitung.

der original kupplungsschalter schaltet zwar masse, aber leider falsch rum, sprich, wenn kupplung nicht getreten, masse, wenn getreten, keine masse. das hab ich mit nem wechsler/öffner relais gelöst.hört man jetzt immer lustig klicken, wenn ich die kupplung drück^^

die einstellungen im tuner studio sind dann recht selbsterklärend, find ich, grob hast du drei bedingungen, drehzahl muss vorher unter X umdrehungen gewesen sein (also halt im leerlauf, z.b. unter 2000), gaspedal muss über Y sein, (z.b. >85%) und iac muss auf masse sein (also kupplung gedrückt.)

dann gewünschte drehzahl und spark retard einstellen (hab -10 grad und dann cut bei ich glaube 3800) und die sache klappt.

nur mit dem flat shift komm ich nicht ganz klar, das funktioniert bei mir nicht, aber hab mich auch nicht mehr damit beschäftigt .


mein DZM geht leider auch nicht, als ich damals nachgefragt habe, lautete die ausrede noch, bei den neuen tachos geht die DZ anzeige über CANbus, muss nen älteren tacho nehmen. geht aber witzigerweiße mit keinem tacho... aber werde mal js10 probieren, bevor noch n zusatzinstrument her muss :(

Antworten