Seite 6 von 7

Re: :-) Build to build /// Build to drive /// BMW E30 316 ohne i

Verfasst: Di 27. Jun 2017, 18:40
von MikeR
Hey, danke für den Tip. Ich gucke mal was ich finde.
Bis wieviel NM geht die originale B25 Kupplung eigentlich?

Was hälst du von der 'Polen-Kupplung'?
http://performance.k64.pl/sprzeglo-dwut ... -p-93.html

Noch ne Frage, ich habe ja den 'großen' E36 Kühler drinn, nen Ölkühler und nen LLK. Keine Innenraumheizung mehr.
Denkst du der Kühler packt das?

Re: :-) Build to build /// Build to drive /// BMW E30 316 ohne i

Verfasst: Mi 28. Jun 2017, 11:17
von schaper
Hmm die 2-Scheiben Lösung sieht interessant für die Strasse aus.

Der Kühler sollte es problemlos packen

Re: :-) Build to build /// Build to drive /// BMW E30 316 ohne i

Verfasst: Fr 30. Jun 2017, 12:23
von MikeR
Ja, denke ich auch. Und da soll das Auto ja auch fahren, 95% Landstraße mit brauchbarem Ansprechverhalten.
Landstraße ist einfach meins ...

OK, hatte Bedenken mit dem Kühler, ohne Innenraumkühler und mit dem LLK + ÖK davor.
Aktuell ist noch der Visco drinn, habe aber nochn elektrischen Fan liegen. Wollte Ihn zwischen LLK und Kühler bauen, wenn der neue Block rein kommt ...

Re: :-) Build to build /// Build to drive /// BMW E30 316 ohne i

Verfasst: Do 22. Mär 2018, 13:48
von MikeR
Hallo in die Runde,

bei mir ist viel passiert in der Zwischenzeit. U.a. Umbau auf M Body in GFK, Motorneuaufbau, 5 Loch Umbau, Bremsenupdate usw.

Bild

Bild

Bild

Mittlerweile ist alles lackiert und ich bin fleißig am zusammenbauen. Hoffe, dass Ostern der neu gemachte Block rein kann.



Frage dazu:
Habe nen flaches EMS vom M30 gekauft, f. 240mm Kupplungen.
# Ich wollte das mit ner Sachs performance Druckplatte fahren - welche brauche ich?
# ich möchte eine organische Reibscheibe fahren - Leistung wird unter 600nm liegen. Welche brauche ich? E36 328i?

Was brauche ich sonst noch, um das montieren zu können? M20 Distanzscheibe? Getriebe ist Stino 525i E34 Getriebe, großer Hardy Flansch.

Wäre super, wenn Ihr mir hier (oder in diversen Whatsapp Gruppen ^^) helfen könntet.


Grüße :D

Re: :-) Build to build /// Build to drive /// BMW E30 316 ohne i

Verfasst: Do 22. Mär 2018, 13:54
von MikeR
Ahja, und welchen Anlasser. Passt M30?

Re: :-) Build to build /// Build to drive /// BMW E30 316 ohne i

Verfasst: Sa 24. Mär 2018, 00:18
von schaper
Wenn du ein M30 EMS fahren willst, dann brauchst du auch die Kupplung davon.
Anlasserkranz vom M50 draufschrumpfen und gut

Re: :-) Build to build /// Build to drive /// BMW E30 316 ohne i

Verfasst: Sa 24. Mär 2018, 17:27
von MikeR
Hi Eugen!

Ich wollte es mit M30 Anlasser fahren um das mit dem Kranz zu umgehen, oder kann man das zu hause mitm Brenner selber machen ???



Ich wollte den Kram mit der passenden performance Druckplatte fahren, ist halt die Frage mit welcher Reibscheibe und welches Ausrücklager ich brauche.
Ich habe eine 328i Reibscheibe da, weil ich keine sinter fahren will. Leider habe ich keine originale ausm M30 da um das zu vergleichen ... daher meine Frage.
Getriebewellenverzahnung ist doch bestimmt anders zwischen M50 Getriebe und M30, oder? Wenn nein, könnte ich ja eine normale M30 Reibscheibe fahren, oder?

- Also die Fragen sind:
* welches Ausrücklager?
* passt die E36 328i Reibscheibe?
* brauche ich den M20 Spacer für das EMS?

Re: :-) Build to build /// Build to drive /// BMW E30 316 ohne i

Verfasst: Mo 26. Mär 2018, 19:38
von schaper
Also, das Aufschrumpfen geht mit einem Atzebrenner ganz gut. Methan/Butan ist zu kalt dafür.
Wir haben vor 10 Jahren die M30 und S38 Schwungräder so für M50 turbo gebaut, weil es noch nichts zu kaufen gab. Die laufen immer noch.

Die 328i Scheibe könnte passen, weil es nur um die Höhe der Beläge geht und die sollten nicht groß vom M30 abweichen. Aber sie ist ungefedert - erfahrungsgemäß aber auch im Alltag fahrbar.

Ausrücklager original m30

M20 Spacer wird nicht benötigt

Re: :-) Build to build /// Build to drive /// BMW E30 316 ohne i

Verfasst: Di 27. Mär 2018, 07:56
von MikeR
Hi Eugen,

danke für die Antwort!


Ich habe die M30 Scheibe 530i bestellt, gefedert und eine neue 328i Scheibe, ungefedert.
Werde alles ausmessen und Bilder / Daten hier einstellen. Das was ich dann nicht benötige, schicke ich einfach wieder retour :D

Die 530i Scheibe E34 M30 ist btw die gleiche wie vom S50b30 - zumind. von der aktuellen Teilenummer her.
Ich schreibe das alles in ner Excel zusammen.

Ausrücklager sind laut ETK alle gleich - den Spacer habe ich einfach mal bei BMW mit bestellt, wenn ich Ihn nicht benötige, geht der ebenfalls retour.

Re: :-) Build to build /// Build to drive /// BMW E30 316 ohne i

Verfasst: Di 17. Apr 2018, 14:48
von MikeR
So,

Block ist drinn, Auspuff geheftet usw.
Mal sehen ob es am WE weiter geht.

Kupplung is jetzt son Ami Teil, mit 6 Pad sinter und EMS geworden, Gewicht EMS 6,7 KG

Bild

Bild

Bild