m20b25 Turbo (Erstemal)

Projekte

Moderator: Grimmjar

Noci
Beiträge: 11
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 15:28

Re: m20b25 Turbo (Erstemal)

Beitrag von Noci » Mo 25. Aug 2014, 21:37

danke für die hilfe, weiter im programm ich wollt jetzt alles verkabeln. und frage mich was sinnvoller ist: Neuen Kabelbaum oder den Alten soweit fertig machen. Ist ja eine Standalone

Benutzeravatar
schaper
Administrator
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 15:38
Wohnort: Holzminden

Re: m20b25 Turbo (Erstemal)

Beitrag von schaper » Di 26. Aug 2014, 06:06

Zumindest die Kabel für Sensoren und Einspritzventilen neu machen. Die alten sind 25 Jahre alt und korrodiert
Bild
Royal Elite Club Of Holset & Schwitzer Series

"Anything less than 1 bar is not boost. It's a vacuum leak" - Hannu Trevola

M5MICHA
Beiträge: 201
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 00:35

Re: m20b25 Turbo (Erstemal)

Beitrag von M5MICHA » Di 26. Aug 2014, 06:47

Alles neu machen.dann weisste woran du bist.

Antworten