E30 M30turbo "Psychopathenprojekt"

Projekte

Moderator: Grimmjar

M5MICHA
Beiträge: 201
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 00:35

Re: E30 M30turbo "Psychopathenprojekt"

Beitrag von M5MICHA » Sa 3. Mai 2014, 22:28

ja an der Drosselklappe ist ein Poti dran.

ChrisTurbo
Beiträge: 81
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 19:15
Wohnort: WOB

Re: E30 M30turbo "Psychopathenprojekt"

Beitrag von ChrisTurbo » Sa 3. Mai 2014, 22:29

woran erkennst du das?

M5MICHA
Beiträge: 201
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 00:35

Re: E30 M30turbo "Psychopathenprojekt"

Beitrag von M5MICHA » So 4. Mai 2014, 09:03

Na das ist der kleine schwarzer Schalter an der Seite das Teil mit den 3 Kontakten.den kann man abschrauben und für die Motorsteuerung verwenden.Freiprogrammierbare Anlagen nehmen die fast immer.

ChrisTurbo
Beiträge: 81
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 19:15
Wohnort: WOB

Re: E30 M30turbo "Psychopathenprojekt"

Beitrag von ChrisTurbo » So 4. Mai 2014, 09:31

richtig, für meine freiprogrammierbare Motorsteuerung wollte ich gern ein Drosselklappenpotentiometer haben damit das MSG erkennt, wie schnell man das Gaspedal durchtritt und somit den "Beschleunigungswunsch" erkennt.

Die Drosselklappe auf dem Bild habe ich über ebay angeblich von nem E36 M50-Motor gekauft. Blos die hat genausoviele Pins, wie die M30-Drosselklappe. Bei mir in der Halle steht ein Unfall-E36-Cabrio mit 2,8l-Maschine. Da habe ich gestern die Motorhaube aufbekommen (Frontschaden) und da sieht die Drosselklappe wieder ganz anders aus. Hat zwar auch drei Pins, aber sieht komplett anders aus als die M50-Drosselklappe, die ich mir über ebay geholt habe. Deswegen bin ich voll verwirrt.

M30-Drosselklappe:
https://www.dropbox.com/s/6akgkfgskloho ... 230821.jpg

M50-Drosselklappe ebay:
https://www.dropbox.com/s/xa9trlgv9brvf ... 225907.jpg

M50-Drosselklappe 2,8l E36-Cabrio:
https://www.dropbox.com/s/mq8oob00owroa ... 230617.jpg

Ich muss wissen, ob meine ebay-M50-Drosselklappe ein Potentiometer hat, weil ich ja das Saugrohr dementsprechend anpassen muss. Und wäre ärgerlich wenn das Saugrohr dann falsch bearbeitet wäre weil die DK doch kein Poti hat, versteht ihr was ich meine?? :(

Benutzeravatar
doc137
Beiträge: 49
Registriert: Mo 29. Okt 2012, 20:27
Kontaktdaten:

Re: E30 M30turbo "Psychopathenprojekt"

Beitrag von doc137 » So 4. Mai 2014, 12:14

Richtig die vom 2,8l sieht anders aus, haben ja auch meinst ASC und son Kram was teils mit über die DK geregelt wird. Nen DK Poti haben die aber siehste ja auch auf deinen Bildern.

ChrisTurbo
Beiträge: 81
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 19:15
Wohnort: WOB

Re: E30 M30turbo "Psychopathenprojekt"

Beitrag von ChrisTurbo » So 4. Mai 2014, 12:22

doc137 hat geschrieben:...Nen DK Poti haben die aber siehste ja auch auf deinen Bildern.
Die Ursprungsfrage is ja aber gerade woran man es denn erkennen kann (siehe der Beitrag weiter oben, wo ich die Frage zum ersten Mal stelle).
Alle drei DKs haben 3Pins, auch die M30-DK, welche meines Wissensstandes nach kein Poti hat! (Quelle "Jetzt helfe ich mir selbst" für BMW E34)

Eigentlich will ich blos wissen ob meine M50-DK von ebay, siehe link, ein DK-Poti hat oder nicht und am besten ne kurze Begründung woran man das erkennt.
https://www.dropbox.com/s/xa9trlgv9brvf ... 225907.jpg

Hoffe mir kann jemand weiter helfen... :(

Benutzeravatar
doc137
Beiträge: 49
Registriert: Mo 29. Okt 2012, 20:27
Kontaktdaten:

Re: E30 M30turbo "Psychopathenprojekt"

Beitrag von doc137 » So 4. Mai 2014, 13:21

versteh leider nicht auf was du hinaus willst, mehr als sehen kannste den Drosselklappensensor (auf deinem Bild der einzigste) nicht. villeicht probierste mal mit dran riechen oder leck einfach mal dran. Berichte bitte nach was er schmeckt ;)

M5MICHA
Beiträge: 201
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 00:35

Re: E30 M30turbo "Psychopathenprojekt"

Beitrag von M5MICHA » So 4. Mai 2014, 13:50

Soooo.
Die M30 Sache kannste vergessen,da ist nur ein Drosselklappenschalter!!! unter Garantie kannst du den nicht verwenden.Die Drosselklappe selbst geht natürlich.
Deine Ebay Drosselklappe ist zu 99,99999999% das was du brauchst um eine Freiprogrammierbare zum laufen zu bringen.(nur den Poti meine ich)
Die 2,8er Dk von dem Unfaller würde ich unbeachtet lassen,ist eh recht gross und wird bestimmt nicht leichter diese einzubauen.
Baue das Poti von deiner ebay Klappe an das M30 Teil und gucke ob die abgelflachte Seite mit deinem Poti übereinstimmt,manchmal muss man ein Poti nehmen wo die abgflachte seite andersrum ist,ist blöd zu erklären aber bau das Poti ab und steck es auf die M30 DK guck obs (Poti ranhalten und versuchen ob man die Welle überhaupt öffnen kann)passt und dann wirste
sicherlich einen kleinen Adapter brauchen(da bin ich mir aber nicht sicher,bei meinen M5 damals brauchte ich einen).

ChrisTurbo
Beiträge: 81
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 19:15
Wohnort: WOB

Re: E30 M30turbo "Psychopathenprojekt"

Beitrag von ChrisTurbo » So 4. Mai 2014, 21:55

Danke für den sinnvollen Beitrag M5MICHA. Ich werd mal schauen wie sich das kombinieren lässt.

hier noch ein kurzes Video von einem wundervollen feature was in meine Abgasanlage integriert wird :twisted:
https://www.dropbox.com/s/xzrz2lzpjxd7g ... 173033.mp4

ChrisTurbo
Beiträge: 81
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 19:15
Wohnort: WOB

Re: E30 M30turbo "Psychopathenprojekt"

Beitrag von ChrisTurbo » So 11. Mai 2014, 21:09

lang nix mehr gepostet aber heute gibt es wieder was vom Bau der Abgasanlage mit Klappe:
Bild https://www.dropbox.com/s/ktq94uv0b6x8m ... 154728.jpg

Bild https://www.dropbox.com/s/xatzhljohcgpu ... 191635.jpg

Antworten