BMW 323i BJ84geplant mit M106 Motor

Projekte

Moderator: Grimmjar

ChrisTurbo
Beiträge: 81
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 19:15
Wohnort: WOB

Re: BMW 323i BJ84geplant mit M106 Motor

Beitrag von ChrisTurbo » Mi 8. Okt 2014, 11:10

Braunschweiger Land?? Wo genau kommst denn her? ich bin in Wolfsburg stationiert :P

diki
Beiträge: 73
Registriert: Do 13. Sep 2012, 21:51

Re: BMW 323i BJ84geplant mit M106 Motor

Beitrag von diki » Fr 17. Okt 2014, 19:06

Hi Chris,
da bin ich täglich ;) ausser am Wochenende. Ich komme aus dem schönen Elm :)

Bei mir gehts aber nur schleppend vorran......Ich warte auf den Motor und den Käfig :)
Dann gehts weiter.....

Beste Grüsse

diki
Aerodynamik ist was für Leute die keine Motoren bauen können. (Enzo Ferrari)

diki
Beiträge: 73
Registriert: Do 13. Sep 2012, 21:51

Re: BMW 323i BJ84geplant mit M106 Motor

Beitrag von diki » Fr 17. Okt 2014, 19:34

Naja, gibt ja auch andere Sachen zu tun....

So zum Beispiel das :
Bild

:)

Kraftstoffanlage ist auch fertig :)
Aerodynamik ist was für Leute die keine Motoren bauen können. (Enzo Ferrari)

ChrisTurbo
Beiträge: 81
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 19:15
Wohnort: WOB

Re: BMW 323i BJ84geplant mit M106 Motor

Beitrag von ChrisTurbo » Di 21. Okt 2014, 20:33

Porsche-Bremsanlage find ich gut! wollt ich evtl auch auf meinen E30 bauen. Hast du hinten auch Porsche-Sättel?

diki
Beiträge: 73
Registriert: Do 13. Sep 2012, 21:51

Re: BMW 323i BJ84geplant mit M106 Motor

Beitrag von diki » Fr 24. Okt 2014, 17:23

hi chris,
ja hinten porsche boxster.
passt einfach bei normalem 188er diff hinten.
bei 210er diff mit e34 m5 radnaben passt es eher sehr schlecht :D
da muss man einiges selber zaubern :)

beste grüsse

diki
Aerodynamik ist was für Leute die keine Motoren bauen können. (Enzo Ferrari)

diki
Beiträge: 73
Registriert: Do 13. Sep 2012, 21:51

Re: BMW 323i BJ84geplant mit M106 Motor

Beitrag von diki » Di 23. Dez 2014, 18:27

Hey Leute,
mal ne blöde Frage.
Ich hab mir bei K-Sport ein fahrwerk machen lassen.
Nun hab ich rechts 1,3° mehr Sturz als links.
Kann sowas sein?

Ansonsten sind Rumpf mit Getriebe bereit zum einbau....Es harpert an Kleinzeugs....verstärkte Getriebelager, 0,25l Getriebeöl und die Ölwannenverstärkung :)

Beste Grüsse

diki
Aerodynamik ist was für Leute die keine Motoren bauen können. (Enzo Ferrari)

diki
Beiträge: 73
Registriert: Do 13. Sep 2012, 21:51

Re: BMW 323i BJ84geplant mit M106 Motor

Beitrag von diki » Di 30. Dez 2014, 13:35

Sooo
mal ein Tip für alle Getrag Fahrer.
Mit leichten Modifikationen passt vom e34 540i der Nehmerzylinder.
Damit lässt sich die Kupplung feiner dosieren, da der Durchmesser grösser ist. Bekanntlich ist Kraft=Druck mal Fläche.
Bild

Insbesondere für starke Sportkupplungen ganz gut.

Passt auf jedenfall am e34 M5 und am 5 Gang Schon getriebe

Rumpfgruppe mit Getriebe hängt nun drinn.

Alles an verstärkten Lagern vorne und am Getriebe.

Nun kann der Kopf kommen und montiert werden :)

Beste Grüsse

diki
Aerodynamik ist was für Leute die keine Motoren bauen können. (Enzo Ferrari)

Antworten