M54B30 Motor Bi-Turbo

Allgemeine Themen betreffen Zwangsbeatmung

Moderator: Grimmjar

Antworten
poseidon
Beiträge: 34
Registriert: Do 13. Mär 2014, 04:37
Wohnort: Österreich

M54B30 Motor Bi-Turbo

Beitrag von poseidon » Sa 4. Mär 2017, 10:33

Hallo zusammen...

Hätte mal eine Frage, was hält die B30er Kurbelwelle an Leistung ca. aus?
Kolben und Pleuel werden natürlich geändert auf Schmiedekolben und H-Schaft Pleuel.
Lager von den Dieselmotoren, M57 usw. sind ja fast die gleichen drin bei den Diesel.
Es sollten 400-450PS Standhaft gemacht werden.

Benutzeravatar
schaper
Administrator
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 15:38
Wohnort: Holzminden

Re: M54B30 Motor Bi-Turbo

Beitrag von schaper » Mo 6. Mär 2017, 07:22

Die Kurbelwellen halten schon enorm viel aus. Definitiv mehr, als andere Komponenten.
Bild
Royal Elite Club Of Holset & Schwitzer Series

"Anything less than 1 bar is not boost. It's a vacuum leak" - Hannu Trevola

MikeR
Beiträge: 107
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 14:20

Re: M54B30 Motor Bi-Turbo

Beitrag von MikeR » Di 14. Mär 2017, 19:27

Hi!

Was hast du denn vor?
N54/55 Teile verbauen?

poseidon
Beiträge: 34
Registriert: Do 13. Mär 2014, 04:37
Wohnort: Österreich

Re: M54B30 Motor Bi-Turbo

Beitrag von poseidon » Di 14. Mär 2017, 20:00

Ja N54 Turbos am M54 mit S54 Auspuff Anlage.
Unterdruckdosen von den Turbos muß ich auf Überdruckdosen umbauen.
Flansch anpassen von den Turbos das es auf den M54 Kopf passt.
Pleuel und Kolben nehme ich aber nicht vom N54, würde nichts bringen, halten ja nur ca. 360PS aus, was die Originalen M54 wahrscheinlich auch aushalten.
H-Schaft Pleuel und Schmiedekolben kommen rein.
Kolben kosten ca. 900,- bei meinem Tuner (HST-Turbospezialist)
Kopfdichtung sollte mit dem Ladedruck reichen, Zylinderkopf Stehbolzen kommen aber rein.
Diesel M57 Pleuellager

Benutzeravatar
schaper
Administrator
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 15:38
Wohnort: Holzminden

Re: M54B30 Motor Bi-Turbo

Beitrag von schaper » Mi 15. Mär 2017, 07:58

Nimm Cooperring Kopfdichtung. Die originale wird kein bar aushalten
Bild
Royal Elite Club Of Holset & Schwitzer Series

"Anything less than 1 bar is not boost. It's a vacuum leak" - Hannu Trevola

mr10
Beiträge: 247
Registriert: Di 14. Okt 2014, 11:22

Re: M54B30 Motor Bi-Turbo

Beitrag von mr10 » Mi 15. Mär 2017, 10:53

wie kommst du darauf dass original N54 innerein nur 360 ps aushalten? die halten deutlich mehr aus

poseidon
Beiträge: 34
Registriert: Do 13. Mär 2014, 04:37
Wohnort: Österreich

Re: M54B30 Motor Bi-Turbo

Beitrag von poseidon » Mi 15. Mär 2017, 20:44

Viele Tuner raten nur bis 360PS zu gehen beim N54B30.
Mich hat auch gewundert das der M2 mit 370PS andere Kolben, andere Pleuel und andere Kurbelwelle verbaut hat.
Aber egal, geht ja um meinen M54B30.
Dachte ich brauche nur um die 0,7-0,8bar um diese Leistung zu erreichen.
Der M50B25 Turbo bringt ja mit 1bar um die 400-450PS was ich hier gelesen habe.

Mehrere Tuner die ich schon fragte sagten, ach der hat ja schon Original eine Metalldichtung, die sollte eigentlich bis knapp 1Bar aushalten.
Aber wenn es nicht sicher ist, nehme ich natürlich eine besser, dann habe ich auch noch Luft nach oben falls ich mal doch höher gehen will.

Nachteil ist, wenn mir der Motor am Anfang schon flöten geht, habe ich umsonst die Teure Dichtung genommen da man die ja nur einmal verwenden kann oder?
Preislich natürlich auch deutlich teurer.

mr10
Beiträge: 247
Registriert: Di 14. Okt 2014, 11:22

Re: M54B30 Motor Bi-Turbo

Beitrag von mr10 » Fr 17. Mär 2017, 09:11

der nachteil den ich eher sehen würe ist, dass bei cooperring doch in den kopf geschnitten wird, d.h. maximal 3 mal verwenden, jedes mal planen und dann kannst ihn wegewerfen, oder? wenn die seriendichtung ausprobierst und die kaputt geht, hast halt n bisschen stress, aber sollte ja nix dabei kaputt gehen. und der zweifel fährt eben immer mit, aber das tut er bei solchen autos ja eigtl immer :roll:

Benutzeravatar
schaper
Administrator
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 15:38
Wohnort: Holzminden

Re: M54B30 Motor Bi-Turbo

Beitrag von schaper » Fr 17. Mär 2017, 11:06

ich frage mich immer wie oft ihr eure Köpfe wieder abbaut ?! :roll:
Cooperring schneidet 0.15mm rein. Die Pyramide mit 0.3mm
Bild
Royal Elite Club Of Holset & Schwitzer Series

"Anything less than 1 bar is not boost. It's a vacuum leak" - Hannu Trevola

Antworten