Die Suche ergab 1471 Treffer

von schaper
Mo 15. Dez 2008, 16:22
Forum: Events
Thema: Pro Motorsport World EXPO Köln
Antworten: 10
Zugriffe: 10620

Re: Pro Motorsport World EXPO Köln

Die heutigen Turbos haben einen viel größeren Effizienzbereich im vergleich zu den alten Dinosauriern. Ein großer moderner Turbolader wie z.B. GT3576 fängt viel früher an zu fördern als z.B. ein K29. Daher keine Angst vor "großen" Turbos. Beispiel: ein HX35 mit 12cm Gehäuse (vom 6l Diesel LKW) hat a...
von schaper
Mo 15. Dez 2008, 15:03
Forum: Events
Thema: Pro Motorsport World EXPO Köln
Antworten: 10
Zugriffe: 10620

Re: Pro Motorsport World EXPO Köln

Bin mal gespannt wie er die Steuerung hinbekommt. Hab mich mal näher mit dem Thema Turbo+Kompressor beschäftigt und habe festgestellt, dass es gar nicht mal so einfach ist eine gute Lösung zu finden. Vor allem der Schnittpunkt wo Kompressor abgeschaltet wird und der Turbo übernimmt ist interessant. ...
von schaper
Mo 15. Dez 2008, 09:36
Forum: Events
Thema: Pro Motorsport World EXPO Köln
Antworten: 10
Zugriffe: 10620

Re: Pro Motorsport World EXPO Köln

Schicke Sachen dabei
von schaper
Mo 8. Dez 2008, 18:29
Forum: Kompressoraufladung
Thema: Kompressorangebot ?
Antworten: 26
Zugriffe: 11871

Kompressorangebot ?

Hallo Leute,

bin noch am überlegen ob ich nicht Kompressorumbauten ins Programm aufnehme.
Was meint ihr, wäre Nachfrage da ? M20, M30 und M50 sowie S14,S50 und S38 wären dann abgedeckt.
Wäre dann Rotrex Vertrieb.

Gruß, Eugen
von schaper
So 7. Dez 2008, 20:55
Forum: Turboaufladung
Thema: Kolben und Pleuel
Antworten: 21
Zugriffe: 10206

Re: Kolben und Pleuel

Hi,
die M50 Pleule sind Crackpleule, die viel aushalten.
Bis 1.5bar bei gutem Mapping kann man die dauerhaft fahren.
Sonst Eagle CrMo als gute Alternative
Gruß, Eugen
von schaper
Sa 6. Dez 2008, 12:10
Forum: Motorsteuerung
Thema: Welches Steuergerät bei M50 Turbo?
Antworten: 9
Zugriffe: 5799

Re: Welches Steuergerät bei M50 Turbo?

Kein Problem, dafür ist so ein Forum ja da :) Jeder hat mal klein angefangen... Also nochmals zum Thema Steuergerät: wie schon gesagt - MS ist eine günstige Lösung, wo man aber ne Menge lernen kann weil man sehr viel einstellen muss. Haltech und co sind hochwertige Steuergeräte, die auch ich persönl...
von schaper
Fr 5. Dez 2008, 17:56
Forum: Motorsteuerung
Thema: Welches Steuergerät bei M50 Turbo?
Antworten: 9
Zugriffe: 5799

Re: Welches Steuergerät bei M50 Turbo?

@Grimmjar: ja hatte mal ne VEMS verbaut - gutes Steuergerät, vor allem zuverlässiger als MS. Die kann man zwar nicht mehr beliebig erweitern wie die MS, aber für 99% der Anwendungen vollkommen ausreichend. @Hebi: Haltech und MS kann man nicht vergleichen - ist wie mit Birnen und Orangen ;) Haltech i...
von schaper
Mi 3. Dez 2008, 21:21
Forum: Showroom
Thema: E30 336iTurbo
Antworten: 3
Zugriffe: 6476

E30 336iTurbo

Hallo Leute, möchte euch mal mein E30 Cabrio vorstellen: Es war mal ein 318i in total runtergekommenen Zustand. Der Vorbesitzer hat das Auto regelrecht runtergeritten. http://e30-turbo.de/media/cabriom5/006.jpg http://e30-turbo.de/media/cabriom5/009.jpg Der M40 Motor war am Ende und da ich dir Dinge...
von schaper
Mi 3. Dez 2008, 20:27
Forum: Events
Thema: Luckau
Antworten: 1
Zugriffe: 3649

Re: Luckau

bin das nächste mal auf jeden fall dabei. hoffe mein renner wird bis dahin fertig, denn mit einem 1.5t cabrio eine schnelle zeit zu fahren erfordert viel $$$ :shock:
von schaper
Mi 3. Dez 2008, 20:24
Forum: Turboaufladung
Thema: Schweden, Amis usw...
Antworten: 12
Zugriffe: 7508

Re: Schweden, Amis usw...

die trauen sich große änderungen vorzunehmen und experimentieren gern. hierzulande wird einmal gesagt "scharfe nocke ist schlecht für turbo" oder "der lader ist doch viiiieeel zu groß" und schon ensteht mal wieder ein strassenauto.